ja_mageia

  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
Startseite
Drucken

6. Eisenacher Symposium für den öffentlichen Gesundheitsdienst

am 30.05.2016 und 01.06.2016 in Eisenach im Hotel „Haus Hainstein“

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand.

 
Drucken

Mikroprojekt macht moderne Kommunen

Kaiserslauterer Unternehmen überzeugt Messebesucher mit mikropro Software

Im Mai präsentierte sich Mikroprojekt auf der Messe „Moderne Kommune“ in Mannheim einem ausgesuchten Fachpublikum. Zu den Besuchern des Standes gehörten langjährige Kunden des Hauses ebenso wie potenzielle Neukunden: Das Kaiserslauterer Unternehmen knüpfte eine Reihe wertvoller Kontakte, die großes Interesse an den Lösungen des Software-Spezialisten zeigten.

Weiterlesen...
 
Drucken

 

ÖGD-Kongress in Magdeburg und Hygienekongress in Eisenach

Vielversprechende Gespräche und interessante Vorführungen

Im Mai waren wir als Aussteller auf den Kongressen in Magdeburg und Eisenach vertreten. Dies war eine gute Gelegenheit um potenziellen Neukunden zu begegnen und um langjährige Weggefährten und Kunden wieder zu treffen.


Wir führten angenehme und interessante Gespräche und konnten neue Kontakte knüpfen. Unsere weiter überarbeiteten Softwaremodule für das Gesundheitsamt stießen auf reges Interesse.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Besuchern auf unserem Stand und freuen uns auf den nächsten Kongress!

 
Drucken

SurvNet3-kompatibles Meldewesen laut Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Software mikropro rki

Seit ca. 2 Jahren ist unsere neu überarbeitete Software mikropro rki im Einsatz bei unseren Kunden. Gesundheitsämter aus verschiedenen Bundesländern machen seitdem damit Ihre Meldungen laut Infektionsschutzgesetz im SurvNet3-Format.

Die Qualität und die Richtigkeit der Meldungen unserer Software wurde nun erneut von verschiedenen Gesundheitsämtern und Landesbehörden bestätigt.

Wir freuen uns über diese Bestätigung unserer Arbeit.

Mikropro rki ist einfach zu bedienen, günstig in der Anschaffung und wird stets an die aktuellen Gegebenheiten und Gesetzesänderungen angepasst.

 
Drucken

Sissy-Online im Einsatz beim Kreis Südliche Weinstraße

Elektronische Antragserfassung für Anträge auf Schülerfahrkarten

Seit einigen Jahren arbeitet die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße in der Schulabteilung mit den Softwaremodulen mikropro sissy, mikropro lunch und mikropro alf.

Um den Service für die Bürger weiter zu optimieren, setzt die Schulabteilung seit Januar 2014 das Zusatzmodul Sissy-Online zur Bearbeitung von Anträgen auf Schülerfahrkarten ein. Damit ist es für die Bürger nun möglich, auch unabhängig von den Öffnungszeiten der Kreisverwaltung im Internet Anträge zu erfassen und notwendige Unterlagen elektronisch beizufügen.

Details und einen Presseartikel dazu gibt es auf der WEB-Seite der Kreisverwaltung: (www.suedliche-weinstrasse.de).

Infos zu Sissy-Online finden Sie in einem Kurzprospekt unter http://www.mikroprojekt.de/ oder auf unserer Testseite unter http://sissy.mikroprojekt.de/

 
Drucken

Neue Software bei der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz

Einführung von mikropro sissy und mikropro alf

Die beiden Programme mikropro sissy und mikropro alf sind bei vielen Stadt- und Kreisverwaltungen, sowie einigen Verbandsgemeinden, seit Jahren in Rheinland-Pfalz im täglichen Einsatz.

Durch die Software mikropro alf und mikropro sissy erhält nun auch die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz eine optimale Unterstützung bei den anfallenden Routinearbeiten im Bereich der Schulbuchausleihe und der Schülerbeförderung.

Überzeugen können die beiden Softwarepakete nicht nur durch ihre Übersichtlichkeit und Bedienerfreundlichkeit, sondern auch durch ihr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3